Erfolge bei der Landesmeisterschaft für Kinder und Schüler

Posted by & filed under Allgemein.

Am Samstag, den 13.07.2019, fand in Winterbach die Landesmeisterschaft der Kinder und Schüler statt. Der Karateverein Maulbronn war mit sechs Athleten dort. Drei Athleten starteten in der Disziplin Kata (vorgegebener Formenlauf) und drei starteten in der Disziplin Kumite (Freikampf).

Zuerst einmal zu den Kata-Athleten. David Roman startete in der Kategorie Kinder, Elena Dippon startete in der Kategorie Schüler B und Lia Tamborini startete bei Schüler A (ältere Schüler). Alle Drei konnten sich gegen eine starke Konkurrenz ins Finale durchsetzen. Im Finale waren noch die sechs Besten, dort wurde es richtig schwer. Ich war beeindruckt was für eine perfekte Ausführng diese jungen Athleten hatten. Im Finale erreicht David Platz 4. Elena erkämpfte Platz 3 und hat sich damit für die deutsche Meisterschaft qualifiziert. Lia erreichte Platz 5.

Es war eine super Leistung und wir werden hoffentlich noch oft von ihnen berichten dürfen. Ein herzliches Dankeschön an den Trainer „Müke“ Demirel für seine Geduld, alles in Perfektion zu bringen.

Bei unseren Kumite-Athleten lief es leider nicht so gut. Mailin Goldenbogen erreichte einen 5 Platz. Hümeyra Keskin musste sich leider nach einer Disqualifikation geschlagen geben. Sie hatte zu viele Verwarnungen wegen Kontakt bekommen. Allerdings waren nicht alle Entscheidungen im Bezug auf die Kontakte wirklich eindeutig. Schade. Sina Duda hatte eine klare Leistungssteigerung zum letzten Jahr, leider reichte es noch nicht für eine Platzierung.